Bankgeschäfte bequem erledigen

Mobile-Banking - jederzeit und überall

Mit unserer kostenlosen VR-BankingApp verschaffen Sie sich auch von unterwegs einen Überblick über Ihre Finanzen und können Ihre Bankgeschäfte erledigen. Ganz bequem, überall auf der Welt und 24 Stunden am Tag.

Mit der VR-Banking-App können Sie auch Konten anderer Banken anlegen, wenn die Bank das FinTS/HBCI-Protokoll unterstützt. Bei diesen Konten stehen aber ggf. nicht alle Leistungen zur Verfügung.

Alle Leistungen für die einzelnen Systeme im Überblick
  iOS
(iPhone, iPod)
iOS
(iPad)
Android Windows
Phone
Zahlungsverkehr
Kontenübersicht Ja Ja Ja Ja
Umsatzanzeige
Ja Ja Ja Ja
Inlandsüberweisung Ja Ja Ja Nein
Terminüberweisungen
Ja Ja Ja Nein
Dauerauftrag anlegen/löschen Ja Ja Ja Nein
Umbuchung Ja Ja Ja Nein
Multibankfähigkeit Ja Ja Ja Nein
Kreditkartenumsätze Ja Ja Ja Ja
elektronische Kontoauszüge Ja Nein
Brokerage (VR-ProfiBroker)
Umfassende Marktdaten Ja Ja Ja Nein
Research der DZ BANK Ja Ja Ja Nein
Realtime-Kurse, Limit- und Notizverwaltung Ja Ja Ja Nein
Umfangreicher Wertpapierhandel (Kauf, Verkauf, Orderbuch) Ja Ja Ja Nein
Geschäftsstellensuche
Geldautomaten
Ja Ja Ja Ja
Geschäftsstellen
Ja Ja Ja Ja
Adresseingabe
Ja Ja Ja Ja
GPS-Ortung
Ja Ja Ja Ja
Detailinformationen zur Auswahl
Ja Ja Ja Ja
zusätzliche Funktionen
Scan2Bank (Rechnungen scannnen und Daten übertragen)

Ja

Ja Ja Nein
Direktverbindung zur Kreditkarten-Sperrhotline
Ja Nein Ja Ja
Mitteilungen an die Bank
Ja Ja Ja Nein
Kennung speichern
Ja Ja Ja Ja
PIN ändern
Ja Ja Ja Ja
Girocode Ja Ja Ja Nein
Sicherheitsverfahren
Sm@rt-TAN plus Ja Ja Ja Nein
mobileTAN
Nein Ja Nein Nein
VR-SecureGo (Push-TAN) Ja Ja Ja Nein
Das benötigen Sie für das Mobile-Banking
  • Vereinbarung über die Nutzung von ServiceDirekt
  • VR-Netkey und PIN (diese erhalten Sie nach Abschluss der Vereinbarung auf postalischem Wege)
  • Anmeldung für die Sm@rt-TAN plus und einen Sm@rt-TAN plus Kartenleser und/oder
  • Anmeldung für das VR-SecureGo pushTAN-Verfahren
  • iPhone, iPod Touch, iPad ab der iOS-Version 8, mobile Endgeräte mit Android-Betriebssystem ab Version 4, mit BlackBerry 10 oder Windows Phone 7 sowie mit Windows 8
  • einen mobilen Internetzugang

Hinweis zur mobileTAN

Aus Sicherheitsgründen ist mobileTAN für die VR-Banking-App auf Smartphones nicht zugelassen. Das besondere Sicherheitsmerkmal der mobileTAN besteht darin, dass sie über einen zweiten Kanal, das Handy, bereitgestellt wird. Dies wäre im Falle der App-Nutzung aktuell nicht gewährleistet.

Für jedes Gerät die richtige Mobile-Banking-App

VR-BankingApp für iOS (iPhone, iPod)

QR-Code - Banking App vr.de für das iPhone oder iPod

VR-BankingApp für Android

QR-Code - Banking App vr.de für Android

VR-BankingApp für BlackBerry

QR-Code - Banking App vr.de für BlackBerry

VR-BankingApp HD für iOS (iPad)

QR-Code - Banking App vr.de HD für das iPad

VR-BankingApp für Windows Phone

QR-Code - Banking App vr.de für Windows Phone

Das Push-TAN Verfahren VR-SecureGo

VR-SecureGo-App für iOS

QR-Code - SecureGo App für das iPhone

VR-SecureGo-App für Android

QR-Code - SecureGo App für Android
Rechnungen per Foto schnell und einfach erfassen

Mit der Funktion Scan2Bank können Sie mit Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät schnell und unkompliziert Rechnungen bezahlen. Fotografieren Sie einfach die gewünschte Rechnung und schon sind alle Rechnungsdaten in der Überweisungsmaske platziert. Aufwendiges Eingeben von Rechnungsdaten gehört so der Vergangenheit an.

So funktioniert der Scan2Bank

So einfach nutzen Sie Scan2Bank

  • Öffnen Sie die VR-BankingApp.
  • Rufen Sie die Funktion Scan2Bank auf.
  • Wählen Sie das gewünschte Auftraggeberkonto aus.
  • Legen Sie das Rechnungsdokument auf einen dunklen, gut ausgeleuchteten Untergrund und fotografieren Sie die Rechnung ab. Halten Sie dabei die Kamera möglichst waagerecht über die Rechnung. Wenn das Bild optimal ist, wird automatisch ausgelöst und die Daten in die Überweisungsmaske übertragen.*
  • Prüfen Sie Ihre Überweisung auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Falls nötig können Sie die einzelnen Felder manuell korrigieren oder ergänzen.
  • Am Ende schließen Sie den Überweisungsvorgang mit einer gültigen TAN ab.

*Sind auf dem Rechnungsdokument mehrere Bankverbindungen des Empfängers aufgeführt, wird die Bankverbindung übernommen, die als erste korrekt erkannt wurde.

Geld senden & anfordern

Geld einfach an Freunde senden

"Geld senden & anfordern" ist eine Funktion in der VR-BankingApp, mit der Sie ganz einfach und schnell mit Ihrem Smartphone Geld an ebenfalls registrierte Kontakte senden. Die Funktion ist intuitiv nutzbar und funktioniert ohne Eingabe einer IBAN, bei Beträgen bis zu 30 Euro sogar ohne TAN (Transaktionsnummer). Sie wählen einfach den Empfänger aus den registrierten Kontakten in der VR-BankingApp aus, tippen den Betrag ein und schon haben Sie Geld versendet.

Für "Geld senden & anfordern" registrieren

Damit Sie Geld senden & anfordern können, müssen Sie sich einmalig für die Funktion registrieren. Dazu benötigen Sie einen Online-Banking-Zugang und die VR-BankingApp auf Ihrem Smartphone.

Einfach erklärt: Anmeldung für die App "Geld senden & anfordern"

Einmal anmelden und starten

Im Online-Banking können Sie sich für die Funktion unter dem Menüpunkt "Service" anmelden und zugleich Ihre VR-BankingApp freischalten. Ein paar Klicks führen durch den Anmeldeprozess, den Sie mit einer TAN bestätigen. Zur Freischaltung scannen Sie den im Online-Banking angezeigten QR-Code mit der VR-BankingApp. Per SMS erhalten Sie zudem einen Verifikations-Code, mit dem Sie die Funktion final freischalten.

Funktionen nach der Anmeldung

Nach der Anmeldung für "Geld senden & anfordern" synchronisiert die VR-BankingApp bei erstmaligem Aufruf der Funktion das Kontaktbuch des Smartphones. Folgende Funktionen stehen Ihnen dann zur Verfügung:

  • Sie können Geld senden & anfordern mit registrierten Kontakten – ohne Eingabe der IBAN und bei Beträgen bis zu 30 Euro ohne TAN.
  • Wenn Sie Push-Nachrichten erlauben, erhalten Sie Mitteilungen für Zahlungsaufforderungen, Zahlungen und Nachrichten.
  • Schicken Sie Bilder beim Versenden oder Anfordern von Geld mit – entweder aus Ihrer Galerie oder direkt mit der Kamera aufgenommen.
  • Sie können weitere Kontakte zur Teilnahme an der Funktion einladen.

Einfach erklärt: So funktioniert das Geld senden und anfordern

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen benötigen Sie für die Nutzung der Funktion "Geld senden & anfordern" in der VR-BankingApp:

  • Erlauben Sie der App, Ihre Kontakte zu nutzen. Dann können Sie ganz einfach Beträge versenden. Der Zugriff auf die Kontakte erfolgt nur nach erfolgter Anmeldung zu "Geld senden & anfordern" und anschließender Nutzung in der VR-BankingApp.
  • Sie benötigen die VR-BankingApp für iPhone (mit iOS Version 9 oder höher) in Version 16.20 oder höher,
  • oder die VR-BankingApp für Android (mit Android Version 4 oder höher) in Version 16.20 oder höher
  • und eine aktive Internetverbindung.
Nutzen Sie auch Ihr Brokerage mobil

Online handeln mit der VR-Banking-App

Mobile-Brokerage ist als Service in der bereits etablierten VR-Banking-App für iOS-, Android- und Blackberry-Smartphones und Tablets integriert. Es bietet Ihnen ein ausführliches Informations- und Orderangebot sowie umfassende Depotfunktionalitäten. So haben Sie neben Ihren Konten auch die Finanzmärkte und Ihre Depots bei Ihrer Berliner Volksbank im Blick.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Vollintegration in der VR-Banking-App
  • Aktuelle Marktdaten, Nachrichten und Analysen
  • Umfassende Möglichkeiten zur Wertpapierauswertung
  • Effiziente Orderfunktion mit Möglichkeit der Limitierung
  • Depotübersicht und Bewertung
  • Kursalarm- und Notizenfunktion

Unser Tipp

Erhalten Sie Ihre Kontoauszüge als platzsparendes pdf und kommunizieren Sie auf sicherem Wege mit Ihrem Berater über unser elektronisches Postfach.