Sicherheit und Flexibiltät beim Banking

mobileTAN - Mehr Sicherheit durch transaktionsbezogene TAN-Generierung

Die mobileTAN ist nicht nur flexibel, sondern bietet durch die Nutzung getrennter Geräte sowie die Anzeige und Kontrolle der Transaktion auch ein hohes Maß an Sicherheit für Ihr Banking. Die Transaktions-Nummer erhalten Sie per SMS bequem auf Ihr Handy. So haben Sie jederzeit eine TAN zur Hand, wenn Sie sie brauchen.

Die mobileTAN bitet Ihnen folgende Vorteile

  • Flexibilität: Mit mobileTAN sind Sie unabhängig.
  • Sicherheit: Die mobileTAN ist an einen Vorgang (zum Beispiel eine Überweisung) gekoppelt und verfällt, wenn sie nicht genutzt wird. Für andere Transaktionen ist sie unbrauchbar und damit für Betrüger wertlos.
  • Zusätzliche Sicherheit durch zwei getrennte Kommunikationsmedien (Computer und Handy).
  • Prüfbarkeit: Da Details zum Vorgang (zum Beispiel der Überweisungsbetrag oder die Kontonummer) in der SMS mitgeliefert werden, haben Sie die Möglichkeit, diese auf Richtigkeit zu überprüfen.
  • Die mobileTAN kann parallel zu Sm@rt-TAN plus genutzt werden.

Voraussetzungen für die Nutzung der mobileTAN

  • Mobiltelefon oder ein anderes mobiles Endgerät, mit dem Sie SMS empfangen können. Die Rufnummer muss mit 01xx beginnen. Mobile Endgeräte mit einer Festnetznummer können nicht angemeldet werden.
  • Ein Verrechnungskonto bei der Berliner Volksbank für die mobileTAN-Kosten. Die Nutzung dieses Services kostet 9 Cent pro versandter SMS.
  • Freischaltung für das mobileTAN-Verfahren im Online-Banking.

So einfach getht's - TAN aufs Handy schicken lassen