Liquidität sichern durch Einkaufsfinanzierung

Einkaufsfinanzierung heißt der neue Trend zum Thema Liquidität durch Fremdkapital. Auf der Verkaufsseite hat sich Factoring als Möglichkeit etabliert. Auf der Einkaufsseite bietet sich die Einkaufsfinanzierung als unkomplizierte Finanzierungsmöglichkeit an.

So funktioniert das: Ein Finanzierer tritt in die Lieferkette ein, kauft für Sie die Waren und verkauft sie mit einem verlängerten Zahlungsziel an Sie weiter. Dieser effiziente Mechanismus schont Ihre Liquidität. Sie zahlen später bequem aus dem Erlös der weiterverkauften und/oder weiterverarbeiteten Einkäufe an den Finanzierer zurück. Sie bleiben flexibel – für Unternehmen ein wichtiges Kriterium in Zeiten starker Veränderungen.

Im Online-Seminar gibt es ausführliche Informationen zur Einkaufsfinanzierung, ebenfalls zu den Vor- und Nachteilen. Wir sprechen darüber, welche Güter und Geschäfte sich dafür eignen und welche nicht. Wir zeigen Ihnen zwei Beispiele aus der Praxis; beide Unternehmen sind Kunden der Berliner Volksbank: ein führender Marzipan-Produzent und ein innovativer Autohändler.

In unserem kostenlosen Online-Seminar am 01.12.2020 erfahren Sie alles über den neuen, klugen Finanzierungstrend und wie Sie die Liquidität Ihres Unternehmens schonen.

Was erwartet Sie in diesem Online-Seminar?

  • Wie genau funktioniert Einkaufsfinanzierung?
  • Ist dieser Finanzierungstrend für mein Unternehmen geeignet?
  • Welche Schritte sind nötig, um meine Einkäufe finanzieren zu lassen?
  • Wie machen es andere Unternehmen? (zwei Praxisbeispiele)

Mario-Oliver Münk

Foto: Mario-Oliver Münk

Mario-Oliver Münk ist Geschäftsführer der VAI Trade GmbH mit dem Fokus Vertrieb, Partner- und Netzwerkarbeit.

Mit über 25 Jahre Vertriebserfahrung im Bankensektor zu den Themen Steuerung, Beratung, Führung, sowie Coaching für Mitarbeiter und in finanziellen Themen von Gewerbe- und Privatkunden. Seinen Schwerpunkt hat er aktuell beim Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen und der Netzwerkbildung.

Seine Leidenschaft ist dabei die kundenorientierte, vertriebliche Intelligenz!

David Block

Foto: David Block

David Block ist Geschäftsführer und CEO der VAI Trade GmbH.

Mehr als zehn Jahre arbeitete er in der Unternehmensberatung, bevor er in verschiedenen Fintech-Startups in leitender Funktion tätig wurde und schließlich zu VAI Trade wechselte. David Block studierte Ingenieurswissenschaften an der TU Berlin und vollendete seine akademische Laufbahn mit einem MBA der Universität in Cambridge.

Seine Leidenschaft gilt der Finanzwelt und dem E-Commerce. Dabei setzt er vor allem auf digitale Lösungen."

Logo VAI

Termin und Anmeldung

  • Termin: 01.12.2020
  • Uhrzeit: 10:00 Uhr
  • Dauer: 60 Minuten
  • Preis: kostenfrei

Hinweis:

Senden Sie uns Ihre Fragen zum Thema gern vorab per Mail an events.online@berliner-volksbank.de mit dem Betreff "Online-Seminar Einkaufsfinanzierung". Wir beantworten diese dann im Online-Seminar. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, während des Seminars im Online-Chat Fragen zu stellen.