Ihre Mitarbeiter sind Ihr Kapital

Betriebliche Altersvorsorge (bAV) - investieren Sie langfristig

Mit betrieblicher Altersversorgung, die staatlich gefördert wird, kann die gesetzliche Rente aufgestockt werden und Sie als Unternehmer können Kosten einsparen.

Seit 2002 haben Arbeitnehmer einen gesetzlichen Anspruch auf eine betriebliche Altersversorgung in Form der so genannten Entgeltumwandlung. Das heißt, jeder Arbeitnehmer kann einen Teil seines laufenden Gehalts, Sonderzahlungen (z. B. Weihnachts- oder Urlaubsgeld) oder ggf. vermögenswirksame Leistungen in Beiträge zu einer betrieblichen Altersversorgung umwandeln lassen, um sich somit eine Zusatzrente aufzubauen.

Erfüllen Sie den gesetzlichen Anspruch Ihrer Angestellten auf Entgeltumwandlung und geben Sie Ihren Mitarbeitern Sicherheit im Hinblick auf ihre finanzielle Zukunft!

Direktversicherung

Die klassische Lösung der betrieblichen Altersversorgung und die am häufigsten gewählte Form ist die Direktversicherung.

mehr

Altersvorsorge mit VL

Mit Vermögenswirksamen Leistungen sparen Sie Lohnnebenkosten und bestimmen selbst, welche Leistungen Sie Ihren Mitarbeitern bieten.

mehr

MetallRente

Die Altersvorsorge für große Branchen wie die Metall- und Elektroindustrie aber auch kleinere Branchen wie Textil, Holz, Kunststoff und Industrie- und Handwerksbetriebe.

mehr

ApothekenRente

Für Arbeitgeber der Apothekenbranche, um für die Mitarbeiter eine optimale und empfohlene betriebliche Altersvorsorge aufzubauen

mehr

KlinikRente

Der Branchenstandard für Betriebsrenten im Gesundheitswesen

mehr