Einkommen absichern

Im Ernstfall das Einkommen nicht riskieren

Die Sicherung des Einkommens gehört zu den wichtigsten Vorsorgemaßnahmen. Denn kommt es mal zu unvorhergesehenen Situationen, reicht die gesetzliche Absicherung meist nicht aus, die fehlenden regelmäßigen Einnahmen auszugleichen und die laufenden Kosten zu decken.

Sorgen Sie darum vor, dass ein Unfall oder eine Krankheit nicht obendrein zur finanziellen Belastung wird.

Schutz bei Berufsunfähigkeit

Jeder vierte Arbeitnehmer muss seinen Beruf wegen Krankheit oder Unfall frühzeitig aufgeben. So schließen Sie die finanzielle Lücke.

mehr

Schutz bei Unfällen

Die Unfallversicherung übernimmt Kosten, die Ihnen nach einem Unfall in der Freizeit entstehen.

mehr