So schützen Sie sich und Ihr neues Zuhause

Die wichtigsten Versicherungen für Ihre erste Wohnung

Ihre erste eigene Wohnung! Irgendwie ein gutes Gefühl, jetzt alles selbst entscheiden zu können. Aber Vorsicht! Neben der neu gewonnenen Freiheit wartet auch mehr Verantwortung auf Sie. Während Sie bis jetzt über Ihre Eltern abgesichert waren, sind Sie nun selbst dafür verantwortlich, sich gegen bestimmte Risiken zu schützen.

Damit die erste eigene Wohnung nicht zur Schuldenfalle wird, haben wir die wichtigsten Versicherungen für Ihren Start in die Selbstständigkeit zusammengetragen und erklären Ihnen, warum sie unverzichtbar sind.

Hausratversicherung - für Schäden am Hausrat und Einbruchdiebstahl

Was geschieht eigentlich, wenn Ihre komplette Wohnungseinrichtung unverschuldet durch Feuer zerstört oder beschädigt wird und wer kommt für den Schaden auf, wenn bei Ihnen eingebrochen wird? Im Idealfall Ihre Hausratversicherung. Wenn Sie eine haben. Diese übernimmt nämlich die Kosten für die Reparatur oder Neuanschaffung der beschädigten, zerstörten oder gestohlenen Sachen.

Diese Schäden werden häufig unterschätzt und die Ausmaße erst erkannt, wenn man im schlimmsten Fall ohne Hab und Gut dasteht. Ob Möbel, Klamotten, technische Geräte oder Wertsachen - da kommt schon eine ganze Menge zusammen ...

Private Haftpflichtversicherung - für kleine und große Missgeschicke

Laut Gesetz muss jeder für die von ihm verschuldeten Schäden aufkommen. Ganz gleich, ob Sie in einem unachtsamen Moment den Rotwein auf der teuren Couch von Freunden verschütten  oder durch einen Rohrbruch in Ihrer Wohnung auch Ihre Nachbarn nasse Füße bekommen - die  Haftpflichtversicherung hilft Ihnen, dass Sie nicht auf den Kosten sitzen bleiben.

Optimal versichert - von Anfang an

Das günstige Versicherungspaket für junge Leute

Gerade in jungen Jahren ist das Budget eher klein. Die Alltagsrisiken jedoch sind unbegrenzt und können hohe Kosten verursachen. Darum hat die R+V ein Absicherungspaket speziell für junge Leute geschaffen, das sie wirkungsvoll schützt und gleichzeitig das Budget schont: Die R+V-PrivatPolice-Starter.

Ihre Vorteile:

  • speziell für junge Leute zwischen 18 und 27 Jahren konzipiert
  • besonders günstiger Beitrag
  • frei wählbare Leistungsbausteine

Die Bausteine der R+V-PrivatPolice-Starter:

  • Privathaftpflichtversicherung

    Die R+V -Privathaftpflichtversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen von Personen-, Sach-, und Vermögensschäden. Es gilt weltweit eine pauschale Versicherungssumme von bis zu 15 Mio. Euro, inklusive Vermögensschäden bis zu 2 Mio. Euro. Auch die Kosten eines Rechtsstreits zur Abwehr unberechtigter Ansprüche sind abgedeckt.
  • Hausratversicherung

    Die R+V-Hausratversicherung schützt Sie ohne Begrenzung einer Versicherungssumme vor den finanziellen Folgen von Schäden durch:
    • Einbruch oder Einbruchdiebstahl
    • Raub
    • Vandalismus
    • Leitungswasser
    • Feuer
    • Sturm oder Hagel
    Prämienfrei mitversichert sind auch Überspannungsschäden durch Blitzschlag, Fahrraddiebstahl bis 12 Euro/qm und die Entschädigung von Wertsachen bis 150 Euro/qm.
  • Verkehrs-Rechtsschutzversicherung

    Sie fahren mit Ihrem Auto über eine Kreuzung und kollidieren mit einem anderen Fahrzeug. Der gegnerische Fahrer behauptet Sie wären bei "Dunkelgelb" über die Ampel gefahren. Die Rechtslage ist unklar. Die R+V-Verkehrs-Rechtsschutzversicherung hilft Ihnen in diesem Fall bei der Durchsetzung Ihres eigenen Schadenersatzanspruches. In all diesen Fällen tritt die R+V-Verkehrs-Rechtsschutzversicherung ein:
    • Durchsetzung Ihres eigenen Schadenersatzanspruches (Schaden an Ihrem eigenen Fahrzeug und Schmerzensgeldansprüche)
    • Verteidigung gegen unberechtigte Bußgeldbescheide
    • Führerscheinentzug
    Bis zu einer Höhe von 1 Mio. Euro je Rechtsschutzfall übernehmen wir die Kosten für einen Anwalt, das Gerichtsverfahren, Sachverständigengutachten, Zeugen und vieles mehr.