Studium finanzieren

Es muss nicht immer der Studentenjob sein

Ein Studium ist teuer und für viele oft nicht aus eigenen Mitteln zu finanzieren: Der KfW-Studienkredit hilft Ihnen mit bis zu 650 Euro monatlich Ihr Studium ohne Geldsorgen anzugehen - egal wie es um Ihre Noten steht. Er ist zudem unabhängig von Ihrem Einkommen bzw. dem Ihrer Eltern und erfordert keine Sicherheiten.

Sie möchten Ihr Studium schnell durchziehen, um endlich ins Berufsleben zu starten? Dann lassen Sie sich von finanziellen Bedenken nicht bremsen und widmen Sie sich ganz Ihrem Ziel.

Nach dem Studium haben Sie dann bis zu 23 Monate Zeit, mit der Rückzahlung des Kredites zu beginnen.

Leistungen & Voraussetzungen
  • Tilgung bis 25 Jahre nach Studienabschluss möglich
  • auch geringe Beträge als Rückzahlung möglich (Tilgung und Zinsen)
  • Außerplanmäßige Rückzahlung kostenfrei
  • Auszahlung des vereinbarten Betrages Monat für Monat
  • keine Sicherheiten erforderlich
  • Kreditzusage unabhängig von Ihrem Einkommen bzw. dem Ihrer Eltern

Voraussetzungen

Sie sind …

  • Vollzeit- oder Teilzeitstudent
  • eingeschrieben im Erst-, Aufbau-, Zweit- oder Promotionsstudiengang
  • bei Studienbeginn höchstens 44 Jahre alt
  • deutscher Staatsbürger oder als EU-Bürger seit mindestens 3 Jahren in Deutschland
  • nicht privat insolvent
  • ohne Offenbarungseid (eidesstattliche Versicherung über Vermögensverhältnisse)

Studienkredit gewünscht?

Beantragen Sie schnell und einfach online Ihren Studienkredit und kommen Sie anschließend mit dem ausgedruckten Antrag und Vertragsangebot in eine unserer spezialisierten Geschäftsstellen.

Kleiner Tipp!

Während des Studiums haben Sie die beste Gelegenheit, im Zuge eines Auslandssemesters Auslandserfahrungen zu sammeln. Wenn Sie währenddessen weiterhin an einer staatlich anerkannten Hochschule in Deutschland immatrikuliert sind, können Sie ihr Auslandssemester auch über den Studienkredit finanzieren.