Stiftung KUNSTFORUM

der Berliner Volksbank

Die Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank bildet das Dach für das Kunstforum, die bankeigene Ausstellungshalle der Berliner Volksbank in der Budapester Straße 35, und die Kunstsammlung.

Das Kunstforum der Berliner Volksbank bietet mit seiner rund 600 qm großen runden Ausstellungsfläche einen außergewöhnlichen Ort für Wechselausstellungen im Bereich der bildenden Kunst mit unterschiedlichen Kooperationspartnern.

Zu den Ausstellungen erscheint jeweils ein aktueller Katalog, werden Führungen und themenbezogene Begleitveranstaltungen sowie ein spezielles Kinder- und Jugendprogramm in der Werkstatt für Kreative angeboten.

Die Stiftung KUNSTFORUM der Berliner Volksbank wird weiterhin die Kinder- und Jugendkulturarbeit, gebündelt in der Werkstatt für Kreative, als wichtiges Element ihrer kunstpädagogischen Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Berlin und Brandenburg fördern und vertiefen. Das aktive Erleben von Kunst durch museumspädagogische Angebote - wie kunstdidaktische Workshops und altersgerechte Führungen - wird mit großem Interesse von den Kunstlehrerinnen und Kunstlehrern der Berliner und Brandenburger Schulen aufgenommen und intensiv genutzt.