Wieder Phishingmails im Umlauf

Aktuell werden wieder Phishingmails im Namen der VR-Banken versandt

News vom 07.05.2015

Aktuell kursieren wieder Phishingmails mit dem Absender "Volksbanken Raiffeisenbanken", die unter anderem zur Eingabe von Kreditkarten-Daten auffordern.

Das in der Mail angehängte Formular leitet Eingaben an Phishing-Webserver weiter, die in der Türkei gehostet werden.

Wie warnen Sie ausdrücklich davor, den Anhang der Mail zu öffnen, Daten in das Formular einzutragen oder den hinterlegten Link in der Mail direkt aufzurufen. Es ist nicht auszuschließen, dass der Server auch dazu verwendet werden kann, Malware auf Ihrem Rechner zu verteilen.

Löschen Sie entsprechende Mails am Besten sofort. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an unseren telefonischen Kundenservice (030 3063-3300).