Online-Banking: Umbuchungen von Sparkonten

Beträge von Sparkonten können nun auch online umgebucht werden

News vom 15.09.2014

Seit dem 15.09.2014 können Sie nun auch im Online-Banking von Sparkonten mit 3-monatiger Kündigungsfrist (Sparkonto, GarantieSparen, Herthinho und Primax) Umbuchungen auf Konten der Berliner Volksbank vornehmen.

Bitte beachten Sie!

  • Umbuchungen sind nur von "normalen" Sparkonten mit 3-monatiger Kündigungsfrist möglich (Sparkonto, GarantieSparen, Herthinho und Primax). Umbuchungen bei Sondersparformen und Ansparplänen sind technisch nicht möglich.
  • Der Betrag, den Sie online transferieren können, ist auf die Vorschußzinsfreigrenze von 2.000 Euro beschränkt, es sei denn, Sie haben einen höheren Betrag fristgerecht gekündigt.

Besonderheit bei gekündigten Beträgen über 2.000 Euro

Der maximal mit einer Buchung verfügbare Betrag ist auf 2.000 Euro begrenzt. Möchten Sie einen höheren Betrag aus gekündigtem Guthaben verfügen, nehmen Sie bitte mehrere Umbuchungen nacheinander vor.