Dünja + Hausaufgaben = Spaß

Mädchen-Kultur-Treff erhält 1.000 Euro für Lernprojekt in Moabit

27.01.2015 - Im Mädchen-Kultur-Treff Dünja kommen Mädchen und junge Frauen zusammen, um Hausaufgaben zu machen, sich auf Prüfungen vorzubereiten oder den Umgang mit dem Computer zu vertiefen. Aber auch der Spaß und der kulturelle Austausch kommen nicht zu kurz: Gemeinsam kochen, tanzen oder rappen, für jeden ist was dabei. Die Berliner Volksbank unterstützt dieses Kiezprojekt mit 1.000 Euro aus dem Gewinnsparen.

"Bildung findet nicht nur in der Schule statt.", so Sabine Smentek, Stadträtin für Jugend, Schule, Sport und Facility Management vom Bezirksamt Mitte. "Treffpunkte wie das Dünja bringen Menschen zusammen und leisten vor Ort ihren Beitrag zur Orientierung junger Menschen."

Wie ein Bankprodukt das soziale Engagement im Kiez unterstützen kann, erläutert Christoph Gräf, Leiter des FilialCenters Moabit der Berliner Volksbank: "Mit dem Gewinnsparen kombiniert man gleich drei Dinge auf einmal: Helfen, denn pro Los fließen 25 Cent direkt in regionale Projekte vor Ort. Sparen für größere Ausgaben zum Jahreswechsel, wie beispielsweise Steuern und Versicherungen und drittens Gewinnen. Wohin die Spenden gehen, entscheiden wir vor Ort. So bleibt das Geld in der Region und kommt direkt im Kiez an." Durch das Engagement aller Gewinnsparer konnte die Berliner Volksbank in den letzten Wochen rund 210.000 Euro an 111 gemeinnützige Projekte in Berlin und Brandenburg verteilen.

Große Freude bei Leiterin Mariette Heuck (4. v.l.) und den Dünja-Mädchen über die Unterstützung der Berliner Volksbank, die in Anwesenheit von Bezirksstadträtin Sabine Smentek (3. v.l.) überreicht wurde.

So funktioniert das VR-Gewinnsparen:

Ein Los kostet 5 Euro. Davon werden 4 Euro dem Sparkonto gutgeschrieben und am Jahresende ausgezahlt. 1 Euro beträgt der Spieleinsatz. Davon gehen 25 Cent an gemeinnützige Institutionen in der Region. Jeden Monat haben Gewinnsparer die Chance auf Geldgewinne von 2,50 Euro bis 15.000 Euro. Zusätzlich nehmen alle Lose an zahlreichen Sonder- und Zusatzverlosungen teil. Weitere Informationen unter www.berliner-volksbank.de/gewinnsparen

Bildnachweis: Jürgen Rocholl / FACE