Jetzt für den Schülerwettbewerb ZasterMaster bewerben!

Achtklässler können 5.000 Euro für ein Schulprojekt gewinnen

11.10.2016

  • Berliner Volksbank lädt Jugendliche zur Finanz-Rallye ein
  • Bewerbungsschluss verlängert bis zum 6. November 2016
  • Schülerteams lösen Rätsel und Aufgaben rund ums Geld

Noch bis zum 6. November können sich Schülerteams aus den achten Klassen in Berlin und Brandenburg um die Teilnahme an der ZasterMaster Finanz-Rallye der Berliner Volksbank bewerben. Den Siegern winkt ein Sonderpreis von 5.000 Euro für ein Schulprojekt ihrer Wahl.

Bei der im Dezember in Berlin stattfindenden Rallye geht es um spannende Fragen rund um das Thema Geld. An verschiedenen Stationen lösen die Schülerinnen und Schüler knifflige Aufgaben, die ein kluges Finanzmanagement verlangen. Die Finanz-Rallye ist wie eine Art ‘Spiel des Lebens‘ aufgebaut. Es geht um ganz konkrete Fragen: Wie finanziere ich meinen Führerschein? Was muss ich bei meiner ersten eigenen Wohnung beachten?

"Der ZasterMaster ist ein spannendes Team-Event und fördert zugleich die finanzielle Bildung", so Michael Schröder, Bereichsleiter Strategische Unternehmenssteuerung der Berliner Volksbank. "Denn junge Menschen treffen heute schon sehr früh finanzielle Entscheidungen, bei denen es oft bereits um höhere Summen geht. In den Schulen fehlt es dagegen meist an finanzieller Ausbildung. Unser Spiel ist eine Initiative, um hier gegenzusteuern."

Teilnehmen können Teams von jeweils zehn Schülerinnen und Schülern der achten Klassen. Jede Schülergruppe nimmt neben neu erworbenem Wissen automatisch 500 Euro für die Klassenkasse mit nach Hause. Die zweiten und dritten Sieger erhalten außerdem als Gewinn ein professionelles Bewerbungstraining für die ganze Klasse.

Die Berliner Volksbank nimmt mit dem ZasterMaster zum sechsten Mal am "Preis für finanzielle Bildung" von easyCredit teil.