Pressemitteilungen

Überfall in Frohnau

Aktuelle Informationen vom zum bewaffneten Überfall auf unseren Standort in Frohnau

(Stand: 24.02.2017)

> mehr


30.03.2017

Berliner Volksbank gestaltet Analyseraum für die Hertha BSC Fußball-Akademie

Wenn die Nachwuchsfußballer von Hertha BSC zukünftig noch erfolgreicher werden, dann liegt das auch an einem starken Partner: Seit 15 Jahren fördert die Berliner Volksbank den Fußballverein der Hauptstadt. Jetzt hat sie einen besonderen Analyse-und Besprechungsraum für die regelmäßige "Spiel-Analyse" mit moderner Smartboard-Technik effektvoll gestaltet.

> mehr


23.03.2017

Berliner Volksbank beteiligt sich an figo

Die Berliner Volksbank Ventures beteiligen sich an dem Hamburger FinTech-Start-up figo GmbH. Unter Koordination von Redstone Digital wurde die Transaktion zu Beginn des Jahres abgeschlossen.

> mehr


01.03.2017

Berliner Volksbank als "Best Place To Learn" ausgezeichnet

Gleich mehrfach ausgezeichnet ist die Ausbildung der Berliner Volksbank: Die Genossenschaftsbank erhielt das Gütesiegel "Best Place to Learn" der Ausbildungsplattform AUBI-plus, Deutschlands führendem Karriereportal für Ausbildungs- und Studienplatzsuchende.

> mehr


14.02.2017

Stellungnahme zum bewaffneten Überfall auf den Standort Frohnau der Berliner Volksbank

Heute morgen wurde der Standort Frohnau der Berliner Volksbank eG am Ludolfingerplatz von unbekannten, bewaffneten Tätern überfallen. Zum Zeitpunkt des Überfalls befanden sich fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bank im Gebäude, die von den Tätern bedroht wurden.

> mehr