Marija Kolak wird neue Präsidentin des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR)

04.07.2017

  • Marija Kolak wechselt in den Vorstand des BVR
  • Über die Nachfolge von Marija Kolak hat der Aufsichtsrat der Berliner Volksbank noch nicht entschieden

Der Verwaltungsrat des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken hat in seiner heutigen Sitzung beschlossen, Frau Marija Kolak (Vorstandsmitglied der Berliner Volksbank eG) zur Präsidentin des BVR zu berufen. Sie folgt damit auf Uwe Fröhlich, der ebenfalls seine Vorstandskarriere bei der Berliner Volksbank eG begonnen hat. Eine entsprechende Nachricht des BVR ging heute an die Medien.

Stephan Schwarz, Aufsichtsratsvorsitzender der Berliner Volksbank eG, freut sich für Frau Kolak: "Dass ihr die Spitzenposition im Verband angetragen wurde und sie damit die erste Präsidentin des BVR wird, zeigt welche große Wertschätzung ihre Arbeit im Vorstandsgremium der Berliner Volksbank erfährt. Mit Frau Kolak verlieren wir ein hochqualifiziertes, überzeugendes und sehr geschätztes Vorstandsmitglied. Wir wünschen ihr für die Erfüllung der neuen bundesweit wirkenden Aufgabe schon jetzt viel Erfolg."
Wer ihren Aufgabenbereich in der Berliner Volksbank zukünftig verantwortet, ist noch nicht entschieden. Der Aufsichtsrat wird über die Nachfolgeregelung in der nächsten turnusmäßigen Sitzung Ende September beraten, so Schwarz weiter.

Marija Kolak (46), Diplom-Kauffrau und Mutter von drei Töchtern, begann ihre Karriere im Jahr 1998 bei der Berliner Volksbank eG und war in verschiedenen Vertriebs- und Führungspositionen tätig. Anfang 2012 wechselte sie zum BVR. Dort verantwortete sie als Bereichsleiterin Marketing die Themen Vertriebsstrategie, Produkte und Markenkommunikation für die genossenschaftliche FinanzGruppe und ist ein bekanntes Gesicht im genossenschaftlichen Verbund. Nach gut drei Jahren folgte sie dem Ruf der genossenschaftlichen Ortsbank Berliner Volksbank eG, das Vorstandsgremium zukünftig zu verstärken. Als ordentliches Vorstandsmitglied der Bank verantwortet Marija Kolak die Bereiche Private Banking, Unternehmerkunden, Marketing und Direkter Kundenservice.