Ihr Weg in das Online-Banking - Drei einfache Schritte

1

VR-NetKey beantragen

 

2

SecureGo plus App aktivieren

 

3

Ihre Start-PIN ändern

 

Ich habe noch keinen VR-NetKey

  1. Auf "Jetzt VR-NetKey beantragen" klicken und "Vereinbarung über die Nutzung von ServiceDirekt" herunterladen und ausdrucken.
  2. Vereinbarung ausfüllen
    • Nutzer (Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Geburtsdatum)
    • TAN-Verfahren wählen:
      • Möchten Sie das Sm@rt-TAN-Verfahren nutzen, setzen Sie das Kreuz bei "VR-NetKey mit Sm@rt-TAN plus" und tragen dahinter die Kartennummer Ihrer girocard ein.
      • Ist die moderne SecureGo plus App Ihr Favorit, dann kreuzen Sie "VR-NetKey mit SecureGo plus" an.
  3. Vereinbarung unterschreiben und im Original an folgende Adresse schicken:
    Berliner Volksbank eG, Wittestraße 30 R, 13509 Berlin

So geht es weiter

Sobald uns die Vereinbarung vorliegt, schicken wir Ihnen Ihren VR-Netkey und eine Start-PIN in getrennten Briefen zu.

Für das TAN-Verfahren SecureGo plus, erhalten Sie einen zusätzlichen Brief mit einem Aktivierungscode für die SecureGo plus App.


Ich habe den Aktivierungscode erhalten und möchte die SecureGo plus App aktivieren

In unserem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie die SecureGo plus App aktivieren.

Wichtiger Hinweis

  • Geben Sie den Aktivierungscode ausschließlich in die SecureGo App auf Ihrem Smartphone ein.
  • Teilen Sie niemandem per Telefon den Aktivierungscode mit. Falls Sie jemand dazu auffordert, handelt es sich immer um einen Betrugsversuch.
  • Tragen Sie den Aktivierungscode auch nicht auf Webseiten ein oder versichicken ihn per E-Mail.

Ich habe die Start-PIN erhalten und möchte diese in meine persönliche PIN ändern

  1. Melden Sie sich im OnlineBanking mit Ihrem VR-NetKey und der Start-PIN an.
  2. Vergeben Sie eine neue PIN und bestätigen diese im Feld „Wiederholung neue PIN“. (Sofern Sie den telefonischen Kundenservice nutzen möchten, muss die PIN rein numerisch sein)
  3. Klicken Sie auf den Button „Eingaben prüfen“.
  4. Bestätigen Sie die PIN-Änderung in der SecureGo plus App.