Mitglied der Berliner Volksbank werden

Werden Sie Mitglied einer starken Gemeinschaft

Sie sind noch kein Mitglied bei der Berliner Volksbank? Hier können Sie einfach und schnell Mitglied der Berliner Volksbank werden und von den zahlreichen Mitgliedervorteilen profitieren.

Um Mitglied bei der Berliner Volksbank zu werden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

Variante 1 - Die Einmalzahlung

Sie zeichnen mindestes 10 Anteile mit einem Antrag und erhalten für alle gezeichneten Anteile die in der Vertreterversammlung festgelegte Dividende.

Variante 2 - MitgliedsSparen

Sie zeichnen mindestens einen, maximal neun Anteile sofort und sparen dann monatlich 52 Euro für 12 Monate oder 26 Euro für 24 Monate.

Mit dem ersparten Geld werden am Ende der Sparfrist automatisch zwölf weitere Anteile gezeichnet. Die sofort gezeichneten Genossenschaftsanteile sind ab dem Folgequartal dividendenberechtigt. Für die monatlichen Sparraten erhalten Sie eine attraktive Verzinsung. Details entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt MitgliedsSparen.

Als Mitglied weitere Anteile zeichnen

Sie sind bereits Mitglied und möchten Ihre Beteiligung aufstocken? Dann können Sie ganz bequem online weitere Genossenschaftsanteile zeichnen. Auch hier haben Sie diese zwei Möglichkeiten:

Variante 1 - Die Einmalzahlung

Sie zeichnen mindestens 10 Anteile mit einem Antrag und erhalten für alle gezeichneten Anteile die in der Vertreterversammlung festgelegte Dividende.

Variante 2 - MitgliedsSparen

Sie sparen monatlich 52 Euro für 12 Monate oder 26 Euro für 24 Monate.

Mit dem ersparten Geld werden am Ende der Sparfrist automatisch zwölf Anteile gezeichnet. Eine Dividende erhalten Sie während der Sparphase nicht, das Sparguthaben wird jedoch attraktiv verzinst. Details entnehmen Sie bitte dem Produktinformationsblatt MitgliedsSparen.

Voraussetzungen für die Online-Beantragung einer Mitgliedschaft

  • Wer Mitglied werden kann, ist grundsätzlich in der Satzung geregelt. In der Regel können natürliche und juristische Personen sowie Personengesellschaften Mitglied werden.
  • Eine Mitgliedschaft bei der Berliner Volksbank beinhaltet eine enge Verbundenheit mit der Region und der Bank. Daher bieten wir die Mitgliedschaft für die Menschen in unserer Region an.
  • Die Mitgliedschaft kann bequem online beantragt werden, wenn der Antragssteller Inhaber eines VR-PrivatGirokontos, VR-GeschäftsGirokontos oder VR-StartKontos bei der Berliner Volksbank ist.
  • Der Antragssteller muss ausschließlich in Deutschland steueransässig sein.

Häufige Fragen

Wovon hängt die Höhe der Dividende auf einen Geschäftsanteil ab?

Die Höhe der Dividende hängt vom Beschluss der Versammlung der Mitglieder und davon ab, ob ein Jahresüberschuss erzielt worden ist.

Wie häufig findet eine Versammlung der Mitglieder statt und muss ich meine Stimme abgeben?

In der Regel findet einmal im Jahr eine Versammlung der Mitglieder statt. Einen Zwang zur Stimmabgabe gibt es natürlich nicht.

Wie viele Anteile kann ich online zeichnen?

Online können Sie bis zu 1.000 Anteile zeichnen, wobei der Gesamtbestand aller Ihrer Anteile die 1.000 Stück nicht übersteigen darf. Los geht es bei mindestens 10 Anteilen.

Wenn Sie die Mindestanzahl nicht auf einmal zeichnen möchten, können Sie auch über 12 oder 24 Monate Anteile "ansparen".